Highlights

Die Äolischen Inseln - die Perlen des Thyrrhenischen Meeres. Tägliche Landgänge bieten einen angenehmen Kontrast zum geselligen Leben an Bord. Machen Sie eine Inselrundfahrt mit dem Mofa auf Lipari, oder eine Shoppingtour auf der edlen und mondänen Luxusinsel Panarea.
Oder besuchen Sie die Insel Salina, bekannt für ihre Kapern und ihren süßen Wein. Baden und Schnorcheln Sie in einsamen Buchten mit kristallklarem Wasser und dunklen Stränden aus feinem, schwarzen Lavasand. Erleben Sie auf einer abenteuerlichen Nachtwanderung den aktivsten Vulkan Europas, den feurigen Stromboli. Besteigen Sie den gefährlichen, im Schwefeldampf schlummernden Vulcano. Genießen Sie anschließend ein heilsames Bad im Schwefelschlamm und danach ab ins brodelnde Meer und vieles mehr.

Sail to Fire: Vulkane

Ein Highlight unserer Segeltörns sind die Besuche der aktivsten Vulkane Europas. Wir können z.B. eine einwöchige Fahrt für Gruppen organisieren mit Ätna, Stromboli und Vulcano. Bei einer zweiwöchigen Planung können wir noch zusätzlich den Vesuv anfahren. Die Vulkanwanderungen sind eines der beeindruckendsten Naturerlebnisse, die man erleben kann. Diesen Urgewalten können Sie auf unseren Törns hautnah begegnen.
Da die Natur unberechenbar ist, kann man auch niemals die Aktivitäten einschätzen.

Abhängig vom Wetter

Bitte beachten Sie die Routenhinweise. Der genaue Routenablauf ist abhängig von der Wetterlage vor Ort und darf aus Sicherheitsgründen und zum Wohlbefinden der Gäste vom Kapitän geändert werden. Daher kann es bei schlechter Wetterlage vorkommen, dass nicht alle genannten Highlights Ihrer Route angefahren werden können. Der Reiz des Unplanbaren gehört bei einer richtigen Schiffsreise dazu.
Bei guten Wetterverhältnissen haben Sie auch täglich mehrfach die Möglichkeit im Meer zu Baden.

waiting