Oneway Malta-Sizilien-Kalabrien

Im Frühjahr und Herbst

Malta, Meer und Spontanität

Wir bieten diesen Törn ganz exklusiv für unsere Gäste an. Erleben Sie die Überführung der Brigantine Forette zum Saisonstart von Malta nach Kalabrien oder am Saisonende nach Malta an. 

Sie können zwei Tage zusätzlich in Malta mit Bed & Breakfast auf der Florette buchen. Florette liegt ganz zentral im Yachthafen von Malta (Taxbiex) mit Sicht nach Valletta. Nur wenige Gehminuten entfernt geht eine kleine Fähre regelmäßig nach Valletta. Dort befindet sich der zentrale Busbahnhof, von wo aus man jeden Ort in Malta erreichen kann. Busfahren in Malta ist ein Erebnis, nicht nur wegen der tollen alten Busse.

Unser Weg führt durch die vielbefahrene Strasse von Messina. Auf der einen Seite ist die Ostküste Siziliens zu sehen, auf der anderen Seite die Küste des italinieschen Festlandes. Mögliche Zwischenstopps (keine Garantie!): Siracusa und Taomina (Etna). Die angegebenen Zwischenstopps sind optional. Die Schiffsführung behält sich das Recht vor, die Reiseroute je nach Wind- und Wetterverhältnissen kurzfristig zu ändern.

Dieser Törn eignet sich als Erfahrungsnachweis für Seemeilen zu sammeln und einen Einblick in die Nautik zubekommen.

Gerade im Frühjahr sind die Windverhältnisse oft optimal zum Segeln. Der Törn ist ein Überführungsstörn und die Mithilfe der Mitsegler wird erwartet. Ruderwache und aktive Hilfe an Deck beim Segel setzen und Bergen wird erwartet. Ein Törn für echte Segelfans!

Highlights
  • Malta entdecken z.B: Valletta, Mdina, Gozo...
  • Segeln von Malta nach Sizilien durch die Straße von Messina nach Kalabrien
  • Aktiver Segelbetrieb auf einem 100-jährigen Windjammer (im Frühjahr sehr hohe Wahrscheinlichkeit für guten Wind)
  • 7 Übernachtungen auf dem 100 Jahre alten Traditionssegler Florette
  • Hervorragende Bordküche mit kulinarischen Höhepunkten, 4 Mahlzeiten inklusive
  • Unterbringung in exklusiven Doppelkabinen (Einzelkabine gegen Aufpreis)
  • Kleine spontane Zwischenstopps
Überführungstörn für Einzelbucher:
  • Termin 20.4.2019
  • Preis 785.-
  • Höchstteilnehmerzahl 22 Personen
  • 7 Übernachtungen auf dem 100 Jahre alten Traditionssegler Florette
  • Einschiffung: Malta in Taxbiex (Yachthafen) nähe Slima und Valletta
  • Ausschiffung: Vibo Marina Kalabrien (45min von Flughafen Lamezia Therme (SUF))
  • Frühstück und 4 Mahlzeiten im Preis enthalten (je nach Reiseablauf wird Vollpension oder Halbpension angeboten, extra Mahlzeit 15,- €)

Im Reisepreis nicht enthalten:

Obligatorische Hafen Müll- und Ankertaxe: 14 Euro pro Person pro Tag (vor Ort zu bezahlen in bar anbord)

An- und Abreise, Landausflüge und Getränke. Auf Wunsch organisieren wir in Zusammenarbeit Ihren Transfer vom Flughafen oder Hotel zum Schiff – Sie benötigen dazu keinen eigenen Mietwagen. Bei der individuellen Planung von Transfers, An- und Abreise sind wir Ihnen gerne behilflich.

Buchungsmöglichkeiten:

Diese Reise ist über Kapitän Rony buchbar. Bei Interesse bitte Kontakt aufnehmen. Im Frühjahr findet der Überführungstörn von Malta nach Kalabrien am 20 April 2019 statt.